Sehr geehrte Besucher unserer Webseite,

 

das Museum ist wieder geöffnet!
Wir freuen uns, Sie wieder bei uns im Museum begrüßen zu können.

Ab 01.05.2022 gelten neue Öffnungszeiten:
Mittwochs, Samstags, Sonntags und Feiertags jeweils von 14 bis 17 Uhr.

 

 

Veranstaltung im Museum der Stadt Eberbach

 

Adventskalender - Ausstellung im Museum der Stadt Eberbach

26. November 2022 bis 8. Januar 2023
200 Adventskalender – lieblich, lustig, ironisch, kitschig – ein Riesen-Spass für alle

 

Adventskalender in Miniatur, als Buchkalender, zum Aufstellen, als Windlicht oder Zettelkalender und eine Zielzahl nostalgischer und moderner Kalender zum Aufhängen können in der Ausstellung bestaunt werden. Weihnachtliche Stimmung bietet sich dem Besucher mit den vielfältigen, liebevoll und detailreich gestalteten Motiven: schöne Häuser, winterliche Landschaften, Weihnachtsszenen, Engel, Weihnachtsmärkte, Katzen, Tiere im Wald, berühmte historische Gebäude, religiöse Motive – bis zur Eisenbahn ist alles dabei. Die Kalender geben Einblick in die Zeitgeschichte und laden zum Entdecken, Vergleichen, Schmunzeln und Staunen ein. Eine Ausstellung für kleine und große Kinder, die das Weihnachtsfest zum spannenden Ereignis macht.

 

Öffnungszeiten:
26. November 2022 bis 8. Januar 2023, Mittwoch, Samstag und Sonntag von 14-17 Uhr. Zusätzlich geöffnet am 26.12., sowie Neujahr 1. Januar 2023 und 6., 7., 8. Januar 2023.


Geschlossen am 24. und 25. sowie 31.12.2022

Zudem bieten wir Ihnen weiterhin auch den virtuellen Rundgang durch die ständige Sammlung des Museums an, den Sie über den folgenden QR Code mit Ihrem Handy erreichen können oder übers Internet unter dem Link : https://museum-eberbach-qr.de/de/station/1/

Sie können über jede Abteilung Wissenswertes abrufen. Der Rundgang durch das Museum hat 45 Stationen. Über die Pfeiltasten der jeweiligen Station (1-45) können Sie nach rechts vorwärts und nach links rückwärts gehen und den gesprochenen Text hören und mitlesen. Übrigens auch auf Englisch, wenn Sie am Ende der Seite auf ENG tippen. Zu den Erklärungen gibt es jeweils ein oder mehrere Fotos.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken!

Gefördert durch: